Wer kann an der Tour de France Femmes teilnehmen?

Die Tour de France Femmes ist ein prestigeträchtiges Rennen, das nur professionellen Fahrerinnen offen steht. Die Teilnahmebedingungen sind streng, um höchste Standards im Frauenradsport zu gewährleisten.

Voraussetzungen für den Start:

  • UCI-Registrierung: Das Team muss bei der UCI als Frauenradsportteam registriert sein.
  • Lizenzierung: Gültige UCI-Lizenz für die Saison erforderlich.
  • Fahrerinnen: Mindestens 19 Jahre alt und gültiger UCI-Radsportpass.
  • Weltranglistenpunkte: Erforderliche UCI-Weltranglistenpunkte in den zwei Jahren vor dem Rennen.
  • Teamgröße: Maximal 8 Fahrerinnen pro Team.